Mias Blog-Adventkalender 2018 – Weihnachten und andere Monsta


Das 9. Türchen öffnet sich heute mit Liena Berin!
Was bisher geschah, hier in einer PDf-Datei.
Der letzte Satz von Anne:
Samantha Sehnsucht freute sich sichtlich: „Das ist die richtige Haltung.“ Sie trat an das Schränkchen in einer der Ecken derKabine und öffnete die beiden Flügeltüren …

… war das da ein funkelnder Weihnachtszaubertrunk, den sie im geschliffenen Kristallfläschchen dem Schränkchen entnahm? Sie hieß sie alle freundlich trinken. Jeder nahm einen tiefen Schluck und jeder schmeckte seinen Lieblingsweihnachtsgeschmack auf der Zunge, Zimt und Mandeln, Eierpunsch und Lebkuchen, sogar Stollen.

„Nun könnt ihr alle singen!“, verkündete Frau Sehnsucht.
„Schade“, sagte Monsta, er hatte sich schon auf das Tanzen gefreut. Es ging nun ans Singen, damit die eingerosteten himmlischen Heerscharen mit frischen Stimmen unterstützt wurden. Scrabbie und Robert gingen schon in Position, richteten ihre Mäntel, die von Sternenstaub glitzerten, und dann schwebten sie voller Freude hinauf auf die Wolke mit kerzengeraden Rücken.
„Jedes Mal gibt es schöne Überraschungen, wenn wir zusammen unterwegs sind!“, jauchzte Scrabbie vergnügt. Mia lächelte milde. Roland wurde nervös, als er das Ausmaß des Chores erblickte und räusperte sich. So fuhren die Freunde empor und reihten sich ein. Als die ersten zarten Töne erklangen und zum großen Crescendo anschwollen, drehten sich die Freunde vor Überraschung zögernd zu Monsta um und bewunderten sein unglaubliches Timbre in der Stimme. Bis in die Haarspitzen war er erfüllt von dem Klang, warf sich unbändig in die Strophen und war nicht zu bremsen. Ein himmlischer Gesang erhob sich aus starken Kehlen und verkündete die Friedensbotschaft in die Welt hinaus. „Danke für eure Hilfe“, sagte Frau Sehnsucht, und brachte alle sicher zurück.
Auf dem Weg sahen sie ihn, den dicken Herrn Wunsch, der sich kaum auf den Beinen halten konnte, ob der wohl hinter dem nächsten Türchen steckte?

Diese Frage wird uns morgen Michaela beantworten?

Und hier die nächsten Türchen!
11 Ulrike – http://www.ulrikearabella.de/
12 Anneliese – http://www.wenn-leben-erzaehlt.de
13 Jürgen – htt:p//www.wenn-leben-erzaehlt.de
14 Sonja – https://stern-zeilen.jimdo.com/
15 Anne – https://kuechenblocksite.wordpress.com
16 Anneliese – http://www.wenn-leben-erzaehlt.de
17 Mo – https://mosaiksrunen.wordpress.com/
18 Christiane – https://derrauminmir.wordpress.com/
19 Hedda – http://www.hedda-lenz-blog.de/
20 Claudia – https://www.claudia-toelle.de/
21 Hedda – http://www.hedda-lenz-blog.de/
22 Michaela – http://www.platz-nehmen.com
23 Renate – http://www.immer-wieder-lieben.de
24 Mia und Monsta



5 Gedanken zu „Mias Blog-Adventkalender 2018 – Weihnachten und andere Monsta

  1. Annemarie Winckler

    Liebe Liena,
    diesen Weihnachtszaubertrunk hätte ich für mein nächstes Chorkonzert auch gern. Nicht mehr um die Töne ringen, sondern sie einfach rausschmettern, so wie Monsta es tut, das ist meine Sehnsucht. Ach ja und mein Weihnachtsgeschmack? Mein Zaubertrunk sollte nach Orange (ganz viel), Zimt (nur ein bisschen) und nach Rosmarin (noch ein bisschen weniger) schmecken, ich mag es , eben auch wie Monsta, gern ein bisschen herzhaft. Danke für die zauberhafte Fortsetzung. Ich bin gespannt wo die Geschichte bis nächste Woche hingewandert ist, wenn ich wieder dran bin. Kriegt Herr Wunsch eine tragende Rolle?
    Adventliche Grüße
    Anne

    Antworten
    1. sabine Beitragsautor

      Liebe Liena, liebe Anne,
      mein Weihnachtsgeschmack, wie schmeckt der?
      Eine gute Frage!
      Ich glaubem eine Mischung aus Kaffee, Lebucken und Schokolade … 🙂
      Freue mich auf eure Fortsetzung,
      liebe Grüße,
      Mia

      Antworten
  2. Ulrike

    Liebe Liena,
    ich bin total eingetaucht in den zaubertrunkenen Gesang bis in die Haarspitzen und mit Lebkuchengeschmack.
    Was Herr Wunsch wohl für Überraschungen bringt?

    Herzliche Grüße
    Ulrike

    Antworten
    1. sabine Beitragsautor

      Liebe Ulrike,
      ich sehe dich gerade völlig untergetaucht in den Weihnachtszaubertrank und bin gespannt, ob der Herr Wunsch mit dir wieder auftaucht, 😉
      liebe Grüße,
      Mia

      Antworten
  3. Pingback: Mias Adventskalender – Weihnachten und andere Monsta – Türchen 15 und ein ‚Traubenmichel‘ – kuechenblock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.